GEVARBEITSGRUPPEN 2014/2015

Unsere AG's stehen allen Eltern offen.
Alle AG's freuen sich über engagierte und interesssierte Eltern. Wenn Sie sich angesprochen fühlen oder ein Thema einbringen möchten, dann wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Ansprechpartner der AG's.

 

AG MEDIEN
Die Medienlandschaft hat sich den letzten Jahren grundlegend verändert. Umso wichtiger ist es, dass unsere Kinder die richtigen Kompetenzen im Umgang mit den neuen Medien erlernen. Und damit sind nicht nur technische Kenntnisse, sondern vor allem soziale und kulturelle Fähigkeiten gemeint. Die Schule allein wird diese Aufgabe nicht bewältigen können. Für eine umfassende Medienerziehung braucht es aufmerksame, interessierte und kritische Elternhäuser. Fühlen Sie sich angesprochen?
Bei Interesse wenden Sie sich an Martina Dinter.
 

Mitglieder

Dirk Müller-Hagen

Stefan Kamphausen

Oliver Reipert

  Weiterführende Informationen

 

AG BEGEGNUNG IM FOYER

Schule einmal anders erleben, in angenehmer Atmospäre den Austausch fördern, von Eltern für Eltern, Lehrer und Erzieher- aus dieser Idee ist die "Begegnung im Foyer" entstanden.
Seit 2009 organisiert diese AG jedes Jahr einen Abend, an dem man das Foyer einmal in einem ganz anderen Rahmen wahrnimmt, umrahmt von literarischen, kulinarischen, musikalischen Leckerbissen.
Bei Interesse wenden Sie sich an Kirsten Haß.

Mitglieder


N.N

 

N.N.    

  Weiterführende Informationen

 

SCHÜLERBÜCHEREI
Die Schülerbücherei öffnet von Montag bis Freitag in der 1. und 2.großen Pause und wird durch engagierte Eltern organisiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter "Weiterführende Informationen".

Mitglieder

N.N.

     

  Weiterführende Informationen

 

 

AG VERKEHR
In Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrerschaft, Schüler– und Elternvertretung, sowie des zuständigen Polizeiabschnittes wollen wir den Schulweg für die Kinder der RSG sicher „bleiben“ lassen. Durch die „Einrichtung“ von Eltern-Taxi-Haltestellen rund um die RSG wollen wir allen Eltern eine sichere, gesunde und umweltbewusste Alternative für den Schulweg ihrer Kinder aufzeigen, und denjenigen Schüler/Innen, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule kommen, den Schulweg sicherer gestalten. Vor allem die engen Zufahrtsstrassen rund um die Schule sind dem hohen Verkehrsaufkommen morgens wie mittags nicht gewachsen.

Mitglieder


Sara Lines

 
Natasha Brücher Tanja Goldhammer Fanny Anders

  Weiterführende Informationen



AG HORT
Die AG Hort befasst sich mit allen Anregungen und Problemen, die im Zusammenhang mit der Hortbetreuung auftreten. Aktuell beschäftigt sich die AG mit der Problematik der Essensstandzeiten und der Koordination der vielen Hortkinder. Insbesondere im Hinblick darauf, dass im nächsten Jahr auch 5. und 6. Klässler eine Hortbetreuung bekommen werden, muss überlegt werden wie die Platzsituation gelöst wird.

Mitglieder

 
Ansprechpartnerin:Christiane Kannenberg (3c)

 
Frau Schmidt (Hort)  
 

   Weiterführende Informationen